Soziale Aktivitäten

Lionsjahr 2019-2020

Beschreibung Begünstigter
Samstag 26.10.2019 - Dienstag 19.05.2020:

HILFSPROJEKT HALYCH, UKRAINE

Die Lions Clubs Savognin / Surses und Lenzerheide unterstützen mit diesem Projekt die SozialdiensteinHalych, Westukraine.

Die Ukraine wurde für dieses Projekt ausgewählt, weil einige Oberhalbsteiner persönliche Kontakte in diese Region
pflegen und schon dort waren.

Unser Hilfsprojekt
Hilfsgütersammlung von der Annahme in Savognin resp. Lenzerheide bis zur Auslieferung und Verteilung in der Ukraine.
Die Lions Club Mitglieder überwachen die Logistik und sind persönlich vor Ort, wenn die gesammelten Gegenstände übergeben werden.

Die Ukraine, früher eine Kornkammer der Sowjetunion, ist heute eines der ärmsten Länder Europas, zusätzlich belastet durch den bekannten
Konflikt mit Russland. Wir Lions wollen Hilfsgüter in unserer Region sammeln, einen LKW damit füllen und im Frühjahr 2020 in ein Pflegeheim in Bilshivski in die
Westukraine bringen. Zimmer ohne Privatsphäre Schlecht beheizter Aufenthaltsraum. Fürs Haareschneiden muss der Aufenthaltsraum mbenutzt werden
Sanitäre Anlagen sind unpraktisch und veraltet aus.

Der Sozialdienst der Region Halych (ca. 100 km südlich der Millionenstadt Lviv) betreut rund 1000 Bedürftige
und betreibt ein Pflegeheim in Bilshivski mit rund 50 Betten sowie einen Mittagstisch für Obdachlose.
Das Pflegeheim ist bald 100 Jahre alt und in einem sehr schlechten Zustand. Ausstattung und Einrichtungen
sind mangelhaft, alt und absolut ungenügend. Medienpräsenz machte auf dringenden Handlungsbedarf aufmerksam.

Das ukrainische Fernsehen berichtete unter dem Titel «Pflegeheim in der Region Vorkarpaten:
Rentner essen kein Fleisch. Schimmel und Schaben an den Wänden.» Der Beitrag ist nur in russischer Sprache zu
sehen. Die Bilder vermitteln aber dennoch einen guten Eindruck vom Zustand des Pflegeheims:

Samstag 10.08.2019 - Samstag 10.08.2019:

WELTKLASSE AUF DEM JULIERPASS

HOUSE OF MEMORIES

Ballett von Ilia Jivoy mit Tänzern des Mariinsky Theaters, St. Petersburg.

Eine Aufführung für Lions-Mitglieder der Districte 102 E und 102 C .

Programmablauf:

Ab 18:00 Eintreffen in Bivio, grosser Parkplatz eingangs Dorf links,

Busabfahrt ab Parkplatz

18:30 Abfahrt der Postautos ab Bivio (Bitte pünktlich sein!)

Für die Aufführungen auf dem Julierpass muss zwingend das PostAuto benutzt werden.

18:45 Ankunft am Julierpass 2284 m.ü.M

Ab 19:00 Kurze Begrüssung, Apéro riche und Bezug der Tickets

-              Peter Janutin Präsident Lions Club Savognin/Surses

-              Andreas Wunderlin District Governor

-              Martin Tomaschett Chairperson Zone 13

19:30 begrüssen durch den Intendanten Giovanni Netzer und anschliessende Führung

in Gruppen durch den Turm

Lionsjahr 2018-2019

Beschreibung Begünstigter
Samstag 02.03.2019 - Samstag 02.03.2019:

Lions-Activity am ersten integrativen Wintersportfestival in der Biathlonarena Lantsch

Mithilfe bei der Organisation und bei der Durchführung. Beitrag Fr. 5'000.00

Lionsjahr 2017-2018

Beschreibung Begünstigter
Donnerstag 15.02.2018 - Donnerstag 15.02.2018:

Glühwein-Activity 15.30 – 18.30 Uhr bei Volg Son Mitgel Savognin

Donnerstag 08.02.2018 - Donnerstag 08.02.2018:

Glühwein-Activity 15.30 – 18.30 Uhr Vis-à-vis Volg Son Mitgel Savognin

Lionsjahr 2016-2017

Beschreibung Begünstigter
Freitag 16.06.2017 - Freitag 16.06.2017:

Besuch der Wanderausstellung „Grischa Biena uf de Schiena“ inkl. Rahmenprogramm und Verpflegung.

Besuch der Wanderausstellung „Grischa Biena uf de Schiena“ inkl. Rahmenprogramm und Verpflegung.

50 Schüler der Mittelstufe, ca. 4 Lehrpersonen und ca. 4-6 Mitglieder des Lionsclub

Die Kosten für den Transport, die Verpflegung und die Führung bei der Gärtnerei Schutz werden vom Lionsclub Savognin/Surses getragen.

Ablauf/Grobplanung:

Alle Teilnehmer werden in zwei Guppen aufgeteilt

Abfahrt ca. 9.15 Uhr beim Schulhaus Savognin mit zwei Postautos

1. Postauto/Gruppe A fährt zum Bahnhof Filisur, Besuch der Bienenausstellung 10.00-11.30 Uhr

2. Postauto/Gruppe B fährt zur Gärtnerei Schutz in Filisur, Führung, etc. 10.00-11.30 Uhr
Bei der Gärtnerei Schutz werden die Schüler Informationen über die einheimischen Pflanzen und den Zusammenhang mit der Biene erhalten.

Ebenfalls besteht die Absicht mit den Schülern etwas Kleines zu pflanzen, welches sie mit nach Hause nehmen dürfen.

 Verpflegung:

Ca. 12.00 bis 13.15 Uhr gemeinsames Mittagessen im Restaurant Rätia Filisur
Spaghettiplausch inkl. Getränke und kleinem Dessert

Mithilfe der Begleitpersonen am Spaghettibuffet ist erwünscht.

 Anschl. Gruppenwechsel und Verschiebung

Gruppe 1 = Schutz Gärtnerei 13.30-15.00 Uhr

Gruppe 2 = Bienenausstellung 13.30-15.00 Uhr

 Ca. 15.15 Uhr Abfahrt mit Postauto an den zwei Standorten (RhB/Schutz)

 Ankunft Savognin ca. 15.45 Uhr

Samstag 06.08.2016 - Samstag 13.08.2016:

Ein Spielplatz für die Canorta Tgimirola in Savognin

Seit kurzem können sich die Kinder der Canorta Tgimirola in Savognin über einen eigenen Spielplatz freuen. Dies vor allem dank dem Engagement des Lions Club Savognin/Surses mit Unterstützung der Uffer AG und der Gemeinde Savognin.

Die Lions haben den schönen Spielturm finanziert  und gleich auch selber an zwei Samstagen aufgestellt.

 

Seit Mai 2015 ist die Canorta Tgimirola offen für Kinder von 3 Monaten bis zum Kindergartenalter. „Nach der ersten Startphase und der Gestaltung der Innenräume haben wurde beschlossen, für den nächsten Sommer auch den Aussenplatz kindergerechter zu machen. Bisher befanden sich hier Parkplätze. Die Lösungbestand in einem Eingangsbereich, bei dem sich die Kinder gleich wohlfühlen, wenn sie ankommen und ungestört draussen spielen können.

 

Schnell war klar, dass es ein Eingangsbereich mit Spielplatz werden sollte. Nun musste noch die Finanzierung geklärt werden. Denn Kinderkrippen sind in der Regel darauf angewiesen, dass sie bei grösseren Anschaffungen finanzielle Unterstützung erhalten. Die Canorta Tgimirola konnte jedoch bald auf die Zusagen des Lions Clubs Savognin/Surses zählen, um das Projekt zu verwirklichen.

 

An zwei Samstagen trafen sich die Vertreter des Lions Club, bauten den Spielturm zusammen und stellten ihn am 13. August fertig: Neben einem schmucken Holzhäuschen verfügt er über Schaukeln, eine Rutschbahn sowie einen gedeckten Sandkasten. Nun können die Kinder der Canorta Tgimirola und der Spielgruppe Artantschiel nach Lust und Laune auf dem neuen Spielplatz spielen. Und für die Betreuerinnen ist er ebenfalls sehr wertvoll: denn sie können die Kinder auch einmal nur für kurze Zeit an der frischen Luft spielen lassen, ohne weitere Wege gehen zu müssen, wenn dafür keine Zeit bleibt.

 

Freitag 05.08.2016 - Freitag 05.08.2016:

Activity: Clubstand Scuntrada Savognin

gemäss Spezial-Programm

Lionsjahr 2015-2016

Beschreibung Begünstigter
Freitag 19.02.2016 - Freitag 19.02.2016:

Suppentag

Suppentag gemäss Spezialprogramm

Freitag 07.08.2015 - Freitag 07.08.2015:

Clubstand Scuntrada Savognin

Activity gemäss Spez. Programm

Lionsjahr 2014-2015

Beschreibung Begünstigter
Samstag 30.05.2015 - Samstag 30.05.2015:

Activity Spital Surses

Activity Spital Surses, gem. Spezialprogramm

Samstag 13.09.2014 - Samstag 13.09.2014:

Arbeitseinsatz Grillstelle Lai Lung

 Activity: Arbeitseinsatz Grillstelle Lai Lung gemäss Spezial-Prgramm

Freitag 08.08.2014 - Freitag 08.08.2014:

Clubstand Scuntrada Savognin

Activity: Clubstand Scuntrada Savognin, für Grillstelle Lai Lung, Spez. Programm

Lionsjahr 2013-2014

Beschreibung Begünstigter
Samstag 14.09.2013 - Samstag 14.09.2013:

Arbeitseinsatz für Kulturfestival Origen

Arbeitseinsatz für das Kulturfestival Origen in Riom

Lionsjahr 2012-2013

Beschreibung Begünstigter
Samstag 15.09.2012 - Samstag 15.09.2012:

Arbeitseinsatz Origen

Activity: Arbeitseinsatz Origen, Burg Riom gemäss Spezialprogramm

Freitag 10.08.2012 - Freitag 10.08.2012:

Clubstand Scuntrada

. Einnahmen zugunsten einer Wohltätigen Organisation

Lionsjahr 2011-2012

Beschreibung Begünstigter
Samstag 02.06.2012 - Sonntag 03.06.2012:

Mithilfe beim erstellen des Biviocchio - Themenweges in Bivio. Ziel ist ein attraktiver Themenweg welcher auf bestehende Erzählung aufbaut. Der Lions Club Savognin Surses hilft mit bei der Erstellung des Weges und Feuerstelle. Diese wird durch den Lions

Club Savognin Surses finanziert und erstellt.

Bivo Aktiv und Ferienregion Savognin Bivio Albula.

Lionsjahr 2010-2011

Beschreibung Begünstigter
Samstag 07.05.2011 - Sonntag 08.05.2011:

Theater Origen

Räumung eines Stalles

Origen

Freitag 06.08.2010 - Samstag 07.08.2010:

Kauf eines Rollstuhls

fü behinderte Jugendliche

in Brasilien

für behinderte Jugendliche

in Brasilien

Donnerstag 01.07.2010 - Donnerstag 01.07.2010:

Spende

Kinderheim Honduras

Donnerstag 01.07.2010 - Donnerstag 01.07.2010:

Spende

Jugendlager

Donnerstag 01.07.2010 - Donnerstag 01.07.2010:

Spende für Bau einer rollstuhlgängigen Wohnung

LC Müstair

Lionsjahr 2009-2010

Beschreibung Begünstigter
Freitag 07.08.2009 - Freitag 07.08.2009:

Savogniner Markt

Sight First 2

Mittwoch 01.07.2009 - Mittwoch 01.07.2009:

Spende

Procap Grischun

Mittwoch 01.07.2009 - Mittwoch 01.07.2009:

Spende

Kinderspielplatz Bivio

Mittwoch 01.07.2009 - Mittwoch 01.07.2009:

Spende

Kinderheim Honduras

Lionsjahr 2008-2009

Beschreibung Begünstigter
Freitag 08.08.2008 - Samstag 09.08.2008:

Activity Markt Savognin

Lionsjahr 2007-2008

Beschreibung Begünstigter
Samstag 07.06.2008 - Samstag 07.06.2008:

Activity - Wegverbesserung in Burvagn

Ferienregion Savognin / Surses

Samstag 07.06.2008 - Samstag 07.06.2008:

Activity - Wegverbesserung in Burvagn

Ferienregion Savognin / Surses

Freitag 10.08.2007 - Freitag 10.08.2007:

Activity Stand am Savogniner Markt

Arbes Rothenbrunnen

Lionsjahr 2006-2007

Beschreibung Begünstigter
Mittwoch 13.06.2007 - Mittwoch 13.06.2007:

Ausflug mit den Bewohnern Alters- + Pflegeheim Savognin

nach Einsiedeln

Samstag 12.05.2007 - Samstag 12.05.2007:

Lionstag

Lottoabend in der Sala Grava, Savognin

Wasserprojekte SODIS

www.sodis.ch

Freitag 04.08.2006 - Freitag 04.08.2006:

Clubstand Savogniner Markt

Verkauf "Spezialgetränken"

Beitrag von CHF 2'000.00

Activity zu Gunsten Sodis

Samstag 29.07.2006 - Samstag 29.07.2006:

Lions Youth Exchange 2006

Ausflug nach Bergün/Preda, Wanderung Bahnlehrpfad

Beitrag von CHF 2'500.00